Ämter

Eine Möglichkeit des Engagements bietet die Übernahme eines sogenannten Amtes. Als Amtsinhaber*in bist Du für einen bestimmten Tätigkeitsbereich des Hauses verantwortlich. So kümmern sich die Vernetzer*innen zum Beispiel darum, dass jede*r Bewohner*in eine schnelle Internetverbindung hat, die Shoppingqueen erledigt die Einkäufe der Verbrauchsmaterialien, die Mobilitätsschwester wartet die hauseigene Fahrradflotte, und so weiter.

Man wird immer für ein Jahr in das Amt gewählt. An zwei Terminen im Jahr werden auf der HVV alle Ämter, die länger als ein Jahr besetzt waren, neu zur Wahl gestellt (der vorherige Amtsträger darf sich natürlich wieder auf das Amt bewerben). Trau Dich also: Komm zu einer HVV und bewirb Dich einfach auf ein frei gewordenes Amt. 🙂

Folgende Ämter gibt es:

1. Vorsitzender

2. Vorsitzender

Schriftführer

Finanzer

Notzimmer-Vergabeamt

Kapellenvermietung

HVV-Protokollanten

Wohnungsvergabe

Haussprecher

Flursprecher 1. Flur

Flursprecher 2. Flur

Flursprecher 3. Flur

Flursprecher Nordspitzdach

Flursprecher Mittelspitzdach

Flursprecher Südspitzdach

Renoschwestern

Hausmeister

Werkzeugwarte

Gartenschwester

Wasserschwester

Kellerwart

Vernetzer

Waschmarkenamt

Arbeitsstundenamt

Schlüsselamt

Hundeschwester

Mobilitätsschwester

Flüchtlingsamt

PR-Amt

Shoppingqueen

Regenrinnenreinigungsamt

Brandschutzamt

Webmaster